info@peters-legal.com
+49 (0) 211 - 669 695 0

Restrukturierung und Insolvenzrecht

Restrukturierung und Insolvenzrecht

Unternehmen in wirtschaftlichen Krisensituationen benötigen juristischen Rat mit hoher ökonomischer Kompetenz, verbunden mit der Tatkraft und der Erfahrung, geeignete rechtliche und strukturelle Voraussetzungen für eine positive Zukunft aufzustellen.

Es ist ein besonderes Wissen, welches hier erforderlich ist: Gesellschafts- und Insolvenzrecht, Vertriebs- und Arbeitsrecht und Kenntnisse in einer Spezialmaterie des Strafrechts. Wir besitzen die Reputation für die erfolgreiche Durchführung von Sanierungs- und Restrukturierungsmaßnahmen mit einem Fokus für die Belange des Mittelstandes. Wir beraten Unternehmen bei allen damit verbundenen rechtlichen und wirtschaftlichen Fragestellungen.

Sanierung/Restrukturierung

Sanierungen und Restrukturierungen haben das Ziel, eine unternehmerische Organisation im Idealfall unter Vermeidung eines Insolvenzverfahrens so neu aufzustellen, dass es für die künftige Tätigkeit im Wettbewerb gut gerüstet ist. Bei dieser komplexen Beratungsleistung werden Haftungsrisiken adressiert und eine ausgewogene Strategie zur Vermeidung dieser Risiken erarbeitet. Gerne arbeiten wir hier mit befreundeten Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatungsgesellschaften sowie Unternehmensberatungen zusammen und schaffen gemeinsam mit unseren Mandanten ggf. ein geeignetes Interim-Management. Praxisorientierte, pragmatische und individuelle Lösungen werden dabei angestrebt.

Insolvenzanträge, Insolvenzpläne

Wir erstellen und kontrollieren sowohl Insolvenzanträge und begleiten, wenn es erforderlich ist, unsere Mandanten bei der ordnungsgemäßen Einreichung derartiger Insolvenzanträge. Wir nehmen, soweit rechtlich zulässig, Einfluss auf die Bestellung eines geeigneten Insolvenzverwalters. Zudem erstellen und kontrollieren wir Insolvenzpläne für die Sanierung von Gesellschaften in der Insolvenz und führen Verhandlungen mit Gläubigern, insbesondere Banken und Lieferanten, mit dem Ziel einer Neustrukturierung der Verbindlichkeiten.

Turnaround

Wenn wir in einem frühen Stadium sich abzeichnender Krisen mit der Begleitung von Unternehmen betreut werden, sind wir in der Lage auf der Basis geeigneter rechtlicher Strukturen und unserer Beratungserfahrung gemeinsam und in enger Absprache mit unseren Mandanten, auch geeignete Finanzierungspartner beizustellen, die bereit sind, auch in Krisensituationen mit frischem Geld für Turnaround-Situationen in einem Unternehmen zu sorgen. Sprechen Sie uns rechtzeitig an!

Insolvenzrecht

Die Rechtsfragen in der Krise oder der anstehenden Insolvenz eines Unternehmens sind vielschichtig, häufig komplex und müssen schnell und selbstbewusst gelöst und bearbeitet werden. Es bedarf einer großen Erfahrung, bedenkt man zudem die persönliche Haftung von Unternehmern, Geschäftsführern, Vorständen, Aufsichtsräten und auch Gesellschaftern. Wir vertreten die Organe des Unternehmens, auch in arbeits- und strafrechtlichen Fragen, die sich in Zusammenhang mit insolvenzrechtlichen Themen ergeben.

Vertragspartnern und Gläubigern von Unternehmen verhelfen wir bei drohenden Insolvenzen bei der Sicherung ihrer Rechte sowie der Durchsetzung von Ansprüchen im Insolvenzverfahren, auch im Anfechtungsrecht und in Zusammenhang mit nachgelagerten Haftungsfragen.

WIR BERATEN SIE!

Wenn Sie sich angesprochen fühlen, vereinbaren Sie direkt ein Gespräch mit uns.
TERMIN VEREINBAREN

 

<< Zurück zu den Rechtsgebieten